Wanderung der Feuerwehrjugend

Wanderung der Feuerwehrjugend
Wanderung der Feuerwehrjugend

Die erste Jugendübung nach den Beschränkungen durch die Corona-Maßnahmen, führte zum Wasser. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen, trafen sich die Jugendlichen am Samstag dem 13.06. nach einer längeren Pause zum ersten mal wieder.

Mit den JugendbetreuerInnen sowie mit Kommandant Christian Hatzl, absolvierten sie eine Wanderungen im Lafnitzer Gemeindegebiet. Zunächst wurde das Kraftwerk an der Lafnitz besichtigt. Anschließend marschierten die Jugendlichen zu einem Hochwasserbehälter, der die Lafnitzer-Bevölkerung zu einem Teil mit Trinkwasser versorgt. Zum Abschluss durfte eine gute Jause natürlich nicht fehlen.